Historie - Kultur

In der Küche von Formosa spiegeln sich die vielen Kulturen aus der Historie dieses herrlichen Landes. Wir versuchen dies mit unserer Küche wiederzugeben. Dies ist wegen des im Vergleich spärlichen Angebotes an Gemüsen und Früchten eine große Herausfordernug.

Neuere Forschungen gehen davon aus, dass Taiwan die Urheimat der Austronesier war, zu denen die Polynesier gehören. Besonders auffällig ist die sprachliche und genetische Verwandtschaft der Polynesier mit den indigenen Völkern Taiwans. Möglicherweise wurde der Exodus der Vorfahren der Polynesier durch die Einwanderungen vom chinesischen Festland ausgelös.


Europäische, japanische und natürlich auch chinesische Kulturen prägten dieses Land und insbesondere auch die Küche der Insel.

 

Warum alt, lecker, exotisch und mobil?

Die Passion meiner Frau ist Bewirtung von Gästen und der Service am Gast. Kochen mit Herz und frische Produkte liegen ihr besonders am Herzen. Gemeinsam teilen wir die Leidenschaft für schöne alte Dinge mit Seele. Was lag näher als Gastronomie in einem über 60 Jahre alten Airstrem Bj. 1957 mit seinem besonderen Flair und der schönen Formensprache auszuüben. „Genuss pur on Tour“ bietet uns die Möglichkeit Leidenschaft und Abenteuer mit einem Gefühl der Unabhängigkeit zu verbinden. Wir, meine Frau aus den Bergen von Formosa (dem heutigen Taiwan) und ich mit unverkennbar bayerischen Wurzeln, bieten daher eine ganz besondere und originelle Küche. Diese ist durch traditionelle Gerichte zweier Kulturen inspiriert und so in Deutschland eher selten anzutreffen. Wir haben den heimischen „bayerischen“ „Gusto“ mit Gerichten der Tsou Indianer zu einer sehr schmackhaften, dem deutschen Gaumen vertrauten, jedoch exotischen Küche verschmolzen. Wir laden Sie ein, diesen Spirit , als unser Gast zu erleben ... .

Frischeversprechen

Wir setzen ganz bewusst auf eine konstant hohe Qualität unserer Gerichte. Unsere "geheime Gewürzmischung“ aus der indianischen Küche, wurde von der Kultur meiner Frau inspiriert. Diese aromatische Würzkomposition passt zu einer Vielzahl unserer Gerichte, unsere Produkte werden für jeden Tag frisch mariniert. Alle Produkte und Zutaten sind stets frisch. Daher, ist nicht jedes Gericht jederzeit unbegrenzt verfügbar. Es kann vorkommen, dass eines unserer Gerichte für diesen Tag „AUSVERKAUFT“ ist.

DIE KULTUR DER TSOU IN ALISHAN

ABSOLUT SEHENSWERT!

Ein wie ich und insbesondere meine Frau finden, hervorragener Kurzbeitrag über ihre Kultur und die Indianer in Alishan

LINK >>> LAND OF LEGENDS - TSOU IN ALISHAN

Geschichte und Kultur

Taiwans Ureinwohner sind eine Minderheit Heute stellen Taiwans Aborigines nur noch zwei Prozent der Bevölkerung. Bis vor 400 Jahren hatten sie die ganze Insel für sich. Mit den Chinesen, die später einwanderten, sind sie nicht verwandt und haben daher eigene Sprachen und Bräuche.

Bunt gefärbte Kleidung, Leder-Leggins und Federn als Haarschmuck: Wenn die Tsou ihre Tracht anlegen, erinnern sie wirklich auch heute noch sehr an Amerikas Indianer.